Gelungener Abschluss für das 30. Unternehmensjahr

Mit einer Feier kurz vor Weihnachten und der Ehrung von zwei Jubilaren ließ die Aberle Kunststofftechnik GmbH das Jubiläumsjahr 2019 feierlich ausklingen: Das 30-jährige Bestehen des Unternehmens fiel laut der Geschäftsführer Edmund und Marco Aberle zwar in ein Jahr, das sich nicht ganz mit den vorangegangenen erfolgreichen Jahren messen konnte. Doch unterm Strich ist das Unternehmen – trotz der aktuell etwas schwächelnden Automotive-Branche – auf stabilem Kurs und hatte wirklich Grund zum Feiern, auch wegen des Einsatzwillens seiner Mitarbeiter, wie die Chefs lobten.

So ehrten Edmund und Marco Aberle auch einen Mitarbeiter der ersten Stunde, Wolfgang Zimmermann, der seit 30 Jahren zum Unternehmen gehört. Stolze 25 Jahre ist Rado Cvetkovic schon mit im Team, der neben dem persönlichen Dank der Geschäftsführer ebenfalls ein Präsent erhielt – und auch die übrigen Mitarbeiter durften sich über ein wertvolles Geschenk zum Ende dieses Jubiläumsjahres freuen. Neben dem kurzen Rückblick in der Ansprache der Chefs auf das Erreichte kam auch ein eigens produzierter Film zum Einsatz, der noch einmal in Bildern von Meilensteinen, gemeinsamen Festen und aus dem Arbeitsalltag Szenen aus den vergangenen 30 Jahren zeigte. Das Video, in dem etliche, heute noch bei Aberle aktive Mitarbeiter in deutlich jüngeren Jahren zu sehen waren, wurde zu einem der Höhepunkte des fröhlichen Abends.

Sie möchten diesen Film auch sehen? Dann klicken Sie hier!